Startseite

Was ist »Artabana«?

Leitfaden Artabana Estetal

Downloads

Kontakt / Impressum

Artabana Deutschland
  Linksammlung

Für Partner

Leitfaden ARTABANA Estetal

Wie werde ich Partner in der ARTABANA Estetal Gruppe ?

Sie werden Partner durch persönliche Kontaktaufnahme und Gespräche mit bestehenden Partnern. In diesen Gesprächen soll geklärt werden, was Sie von ARTABANA wollen, bzw. wofür ARTABANA steht (Leitbild Artabana). Im Vorwege einer solchen Kontaktaufnahme oder eines Gespräches können Sie sich z.B. durch die folgend gestellten Fragen in das »Thema« einstimmen:

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht:

Für einen persönlichen Kontakt steht Ihnen gerne Frau Monika Peters zur Verfügung.

Hier finden Sie in knapper Form die wichtigsten Eckdaten

PARTNERSCHAFT
Partner kann jeder werden, der den Solidar-Grundsätzen der Gemeinschaft beipflichtet und den Solidarvertrag (Vertragsbasis BGB ยงยง145 ff.) der Gemeinschaft Artabana Estetal unterzeichnet. Interessenten werden von mindestens einem erfahrenen Partner in allen Fragen betreut. Ein neuer Partner kann als solches nur durch Abstimmung in einer Versammlung und die gegenseitigen Unterzeichnungen aufgenommen werden.

TREFFEN
Mindestens 4 x im Jahr, in der Regel alle zwei Monate, treffen sich alle Partner, so weit es die Gruppengröße erlaubt, bei einem derselben zuhause. Darüber hinaus kann jederzeit von jedem Mitglied ein Treffen vorgeschlagen werden.

BEITRÄGE zur gegenseitigen Unterstützung
gemeinsam wird die Höhe der Beiträge festgesetzt. Zur Zeit bestehen folgende Beitragssätze:

Erwachsener monatl. Mindestsolidarbeitrag € 75,-
Kinder monatl. Mindestsolidarbeitrag € 37,50

Es gibt auch die Möglichkeit, der Gemeinschaft beizutreten, ohne Option auf finanzielle Unterstützung. In diesem Fall sind auch keine Beiträge zu zahlen.